R e p e r t o i r e   L i e d  &  B a l l a d e

Wolfgang Amadeus Mozart

(1756 – 1791)    

Das Veilchen

Komm lieber Mai und mache

Abendempfindung

Oiseaux, si tous les ans KV 307

Dans un bois solitaire KV 308

„Ch’io mi scordi di te” Konzert – Arie

für Sopran, Klavier und Orchester Arie Nr. 6

Franz Schubert

( 1797 – 1828)      

Zyklen:

 

Die schöne Müllerin Op. 2

Winterreise Op. 89

Schwanengesang

                                                                                 

Ausgewählte Lieder:

                                                                                 

Gretchen am Spinnrade Op. 2

Heidenröslein Op. 3 Nr. 3

Der Wanderer Op. 4 Nr. 1

Lob der Tränen Op. 13 Nr. 2

Sei mir gegrüßt! Op. 20 Nr. 1

Frühlingsglaube Op. 20 Nr. 2

Die Forelle Op. 82

Des Mädchens Klage Op. 58 Nr. 3

Du bist die Ruh Op. 59 Nr. 8

Lied der Mignon Op. 62 Nr. 4

Auf dem Wasser zu singen Op. 72

Der Tod und das Mädchen Op. 7 Nr. 3

Rastlose Liebe Op. 5 Nr. 1

Wanderers Nachtlied Op. 96 Nr. 3

An die Musik Op. 88 Nr. 4

Lachen und Weinen Op. 59 Nr. 4

Nacht und Träume Op. 43 Nr. 2

Nähe des Geliebten Op. 5 Nr. 2

Ganymed Op.19 Nr. 3

Der Musensohn Op. 92 Nr. 1

Liebe schwärmt auf allen Wegen

Wanderers Nachtlied Op. 4 Nr. 3

Der Fischer Op. 5 Nr. 3

Der König in Thule Op. 5 Nr. 5

Gesänge des Harfners Op. 12 Nr.2 und 3

Suleika Op. 14

Der Schiffer Op. 21 Nr. 2

Suleikas zweiter Gesang Op. 31

Nachtstück Op. 36 Nr. 2

Der Einsame Op. 41

Lied der Mignon Op. 62 Nr. 2 und 3

Alinde Op. 81 Nr. 1

Auf der Bruck Op. 93 Nr. 2

Die Sterne Op. 96 Nr. 1

Fischerweise Op. 96 Nr. 4

Wiegenlied Op. 98 Nr. 2

An Silvia Op. 106 Nr. 4

Im Abendrot

Im Frühling

Auflösung D 807

 

Auf dem Strom mit Horn/Klarinette und Klavier D 943

Robert Schumann

(1010 – 1856)

Zyklen:                                                    

Liederkreis Op. 24

Liebesfrühling Op. 37

Liederkreis Op. 39

Frauenliebe und Leben Op. 42

Dichterliebe Op. 48

Lieder v. d. Neun Op. 89

Maria Stuart Lieder Op. 135

Myrten Op. 25

                                                                                 

Ausgewählte Lieder:

 

Mit Myrten und Rosen Op. 24 Nr. 9

Erstes Grün Op. 35 Nr. 4

Frühlingsfahrt Op. 45 Nr. 2

Die Soldatenbraut Op. 64 Nr. 1

Liebesfrühling Op. 37

Mignon Op. 79 Nr. 29

Nur wer die Sehnsucht kennt Op. 98a Nr. 3

Singet nicht in Trauertönen Op. 98a Nr. 7

Balladen:

Die beiden Grenadiere Op. 49 Nr. 1

Die feindlichen Brüder Op. 49 Nr. 2

Der Handschuh Op. 87

Ballade des Harfners Op. 98a Nr. 2

 

Duette für 2 Singstimmen und Klavier:

Herbstlied Op. 43 Nr. 2

Mailied Op. 79 Nr. 10

Blaue Augen hat das Mädchen Op. 138 Nr. 9

Wenn ich ein Vöglein wär Op. 43 Nr. 1

 

Henri Duparc

(1848 – 1933)                                                              

L’invitation au voyage

Chanson triste

Le manoir de Rosemonde

 

Hugo Wolf

(1860 – 1903)

Mörike – Lieder :

 

Der Tambour

Er ist,s

Das verlassene Mägdlein

Begegnung

Fussreise

Verborgenheit

Der Genesene an die Hoffnung

Auf einer Wanderung

Um Mitternacht

Seufzer

In der Frühe

Denk es, o Seele!

Lied eines Verliebten

Gesang Weyla,s

Storchenbotschaft

Zur Warnung

Bei einer Trauung

Die Spröde

                                                                       

Spanisches Liederbuch:

 

In dem Schatten meiner Locken

Sagt, seid Ihr es

Mögen alle bösen Zungen

Köpfchen, Köpfchen, nicht gewimmert

Die Bekehrte

 

Italienisches Liederbuch:

                                                                                 

Sterb ich, so hüllt in Blumen meine Glieder

Wie viele Zeit verlor ich, dich zu lieben!

O wüsstest du, wie viel ich deinetwegen

Hoffärtig seid Ihr, schönes Kind

Wie soll ich fröhlich sein

Nicht länger kann ich singen

Heb auf dein blondes Haupt

Der Mond hat eine schwere Klag erhoben

Heut Nacht erhob ich mich um Mitternacht

Selig ihr Blinden

Ein Ständchen Euch zu bringen

Was für ein Lied soll dir gesungen werden

Ihr seid die Allerschönste

 

Paul Dessau

(1894 – 1979)

Tierverse

Vier Liebeslieder nach Texten von Bertold Brecht

Paul Hindemith

(1895 – 1963)

Die trunkene Tänzerin

Traum

Wie Sankt Franciscus schweb ich in der Luft

Auf der Treppe sitzen meine Öhrchen

Vor dir schein ich aufgewacht

Trompeten

Du machst mich traurig – hör

 

Frederick Loewe

(1901 – 1988)

Wouldnt, it be loverly

Harold Arlen

(1905 – 1986)

Somewhere over the rainbo

Conradin Kreutzer

(1780 – 1849) 

Das Mühlrad mit Horn/Klarinette und  Klavier

 

Carl Loewe

(1796 – 1869)

Erlkönig Op. 1 Nr. 3

Herr Oluf Op. 2 Nr. 2                

Hochzeitslied Op. 20 Nr. 1

Die wandelnde Glocke Op. 20 Nr. 3

Der Nöck Op. 56 Nr. 1

Heinrich der Vogler Op. 56 Nr. 2

Die Uhr Op. 123

Archibald Douglas Op. 128

Tom der Reimer Op. 135

Gaetano Donizetti

(1797 – 1848)

Dirti addio mit Horn und Klavier

 

Gioachino Rossini

(1792 – 1868)  

Aus den Soirées Musicales:

                                                      

La Partenza

La Promessa

Il rimprovero

 

Johann Wenzel Kalliwoda

(1801 – 1866)

Heimweh mit Horn und Klavier

​​

Hector Berlioz

(1803 – 1869)  

Le jeune pâtre breton Op.13/4 mit Horn und Klavier

 

Felix Mendelssohn – Bartholdy

(1809 – 1847)  

Frühlingslied Op. 47 Nr. 3

Andres Maienlied Op. 8 Nr. 8

                                                                                 

3 Duette für zwei Singstimmen und Klavier:

Ich wollt, meine Lieb ergösse sich Op. 63 Nr. 1

Gruß Op. 63 Nr. 3

Volkslied Op. 63 Nr. 5

 

Lied aus Ruy Blas Op. 77 Nr. 3:

Wie kann ich froh und lustig sein?

Abendlied aus der „ Hochzeit des Camacho „ Op. 10 Nr. 3

Frühlingslied Op. 19 Nr. 1

Das erste Veilchen Op. 19 Nr . 2

Auf Flügeln des Gesanges Op.34 Nr.2

Suleika Op. 43 Nr. 4

Der Mond Op. 86 Nr. 5

Des Mädchens Klage

 

Johannes Brahms

(1833 – 1897)  

Zyklus:

Die schöne Magelone Op. 33

Ausgewählte Lieder

 

Liebestreu Op. 3 Nr. 1

Treue Liebe Op. 7 Nr. 1

An die Nachtigall Op. 46 Nr. 4

Sonntag Op. 47 Nr. 3

Der Gang zum Liebchen Op. 48 Nr. 1

Am Sonntag Morgen Op. 49 Nr. 1

Wiegenlied Op. 49 Nr. 4

Meine Liebe ist grün Op. 63 Nr. 5

O wüsst ich doch den Weg zurück Op. 63 Nr. 8

Geheimnis Op. 71 Nr. 3

Alte Liebe Op. 72 Nr. 1

Sapphische Ode Op. 94 Nr. 4

Wir wandelten Op. 96 Nr. 2

Nachtigall Op. 97 Nr. 1

Wie Melodien zieht es mir Op. 105 Nr. 1

Immer leiser wird mein Schlummer Op. 105 Nr. 2

Auf dem Kirchhofe Op. 105 Nr. 4

Ständchen Op. 106 Nr. 1

Salamander Op. 107 Nr. 2

Mädchenlied Op. 107 Nr. 5

Mädchenfluch Op. 69 Nr. 9

Über die Heide Op. 86 Nr. 4

Das Mädchen Op. 95 Nr. 1

Auf dem See Op. 106 Nr. 2

Die Mainacht Op. 43 Nr. 2

Von ewiger Liebe Op. 43 Nr. 1

 

Lieder für 4 Singstimmen und Klavier:

Der Abend Op. 64 Nr. 2

Neckereien Op. 31 Nr. 2

Gustav Mahler

(1860 – 1911)

Um schlimme Kinder artig zu machen

Ich ging mit Lust durch einen grünen Wald

Zu Straßburg auf der Schanz

Ablösung im Sommer

Scheiden und Meiden

Nicht wiedersehen!

Das irdische Leben

Wer hat dies Liedlein erdacht

Rheinlegendchen

 

Claude Debussy

(1862 – 1918)

Ariettes Oubliées

Nuit d'étoiles

Rudi Stephan

(1887 – 1915)

Heimat

Pappel im Strahl

 

Alban Berg

(1885 – 1935)

Nacht

Die Nachtigall

Traumgekrönt

Liebesode

 

Richard Strauss

(1864 – 1949)

Zueignung Op. 10 Nr. 1

Allerseelen Op. 10 Nr. 8

Cäcilie Op. 27 Nr. 2

Das Rosenband Op. 36 Nr. 1

Befreit Op. 39 Nr. 4

Freundliche Vision Op. 48 Nr. 1

 

Paul Graener

(1872 – 1944)

Gebet Op. 43a Nr. 3

Der Seufzer Op. 43b Nr. 2

Das Huhn Op. 43b Nr. 3

Der Mond Op. 43b Nr. 4

Der Rock Op. 79 Nr. 3

 

Hanns Eisler

(1898 – 1962) 

Von der Freundlichkeit der Welt

Das „ Vielleicht“ – Lied

Ändere die Welt, sie braucht es

Über die Dauer des Exils:

Schlage keinen Nagel in die Wand

Sieh den Nagel in der Wand

An den kleinen Radioapparat

Über den Selbstmord

Der Kirschdieb

Hotelzimmer 1942

 

Kurt Weill

(1900 – 1950)

Die Moritat von Mackie Messer

Die Ballade vom angenehmen Leben

Das Lied von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens

Der Bilbao – Song

Franz S. Bruinier

(1905 – 1956)

Erinnerung an die Marie A.

Ballade von der Hanna Cash

 

Luciano Berio

(1925 - 2003)

La donna ideale

Ballo

Lloyd Webber

(1948 - )

Memory

© 2017 erstellt von Raphaela Stürmer

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-youtube